Whirlpool Waschmaschine Fehlercode 5D

Whirlpool Waschmaschine Fehlercode 5D - Die Waschmaschine hielt an, bevor der Waschgang beendet war, und drehte plötzlich die Wasserzufuhr auf. Woran liegt das? An erhöhter Schaumbildung. Aufgrund einer starken Schaumbildung zeigt das Display der Whirlpool-Waschmaschine den Fehlercode 5d sowie einen Alarm über eine übermäßige Ansammlung von Seifenlösung in der Trommel an.

Whirlpool Waschmaschine Fehlercode 5D


Whirlpool Fehler 5D Beschreibung


Gleich vorweg: Der Fehlercode 5d wird falsch interpretiert. Es handelt sich um den Sd-Code. Die Benutzer verwechseln die Zahl 5 und den Buchstaben S aufgrund ihrer Ähnlichkeit auf der elektronischen Anzeige. Einige Modelle zeigen einen Sud-Code an, der fälschlicherweise für einen 5ud-Fehlercode gehalten wird.


Diese Signale zeigen an, dass das Gerät Wasser mit überschüssigem Schaum nicht ablassen kann. Daher stoppt die Waschmaschine die Drehung der Trommel und verlängert automatisch die Spülzeit, um die überschüssige Seifenkappe zu entfernen. Außerdem schaltet sie abwechselnd die Modi zur Schaumunterdrückung um:


aktiv

passiv

Dieser Vorgang wird so lange fortgesetzt, bis der Schaum schließlich schrumpft. Wenn dies nicht gelingt, hört das Gerät auf zu arbeiten, und auf dem Display leuchtet Fehler 5d und Zyklus beenden auf. Bei Waschgeräten ohne Display beginnen die Temperaturanzeigen zu leuchten, oder die Moduslampen blinken.


Was können Sie selbst tun?


Warten Sie 5-15 Minuten, bis die Waschmaschine mit dem Problem fertig ist und die erhöhte Schaumbildung beseitigt hat. Danach wird sie automatisch starten und das Programm fortsetzen.

Setzen Sie den Fehlercode 5d zurück, da er in bestimmten Fällen aufgrund einer Störung auftritt. Um das Problem korrekt zu lösen, müssen Sie zweimal auf PAUSE / CANCEL oder 1 - auf POWER drücken und dann den Waschvorgang starten.

Halten Sie die Waschmaschine an und nehmen Sie zu sperrige, weiche oder flauschige Wäschestücke heraus. Danach setzen Sie den begonnenen Waschgang fort. Der Fehler 5d sollte verschwinden, da der Sensor auf aufgequollene Wolle reagiert hat.

Drücken Sie POWER, lassen Sie das Wasser ablaufen, öffnen Sie die Trommel, nehmen Sie die Wäsche heraus, legen Sie eine spezielle Reinigungstablette auf den Boden, schließen Sie die Tür und halten Sie die PAUSE / CANCEL-Taste 3 Sekunden lang gedrückt. Danach schaltet das Gerät in den Reinigungsmodus und erledigt alles von selbst.

Wenn der Fehlercode 5d ohne Schaumbildung auftritt, deutet dies auf einen Defekt eines der Bauteile hin. In diesem Fall ist ein Eingreifen des Kardinals erforderlich.


Wie Man Den Fehler Behebt


Es gibt mehrere Faktoren, von denen der 5d-Fehler abhängt. Er kann mit dem Pulver, dem Filter, dem Schaumsensor, dem Druckschalter und dem Steuermodul verbunden sein. Wenn das Problem mit dem Reinigungsmittel leicht zu lösen ist (es reicht, es auszutauschen), dann müssen Sie in anderen Fällen hart arbeiten.


Verstopftes Abflusssystem


Das Hauptsymptom dieses Problems ist nicht nur der Fehlercode 5d. Bei einem solchen Problem entfernt die Whirlpool Cabrio Waschmaschine das Wasser nur sehr langsam oder gar nicht (auch ohne Waschmittel). Die Lösung besteht darin, den Filter, den Schlauch, das Rohr und den Abwassereingang zu reinigen. Ziehen Sie jedoch zunächst den Netzstecker aus der Steckdose, bevor Sie fortfahren. Prüfen Sie jedes Element einzeln auf Verstopfungen und Ablagerungen: ausspülen/ausblasen und reinigen.



Der beschädigte Wasserdruckregler


Wenn die Waschmaschine sich weigert, sofort nach dem Einschalten des gewählten Modus zu arbeiten, ist dies ein Anzeichen für Probleme mit dem Druckschalter. Manchmal bleibt das Gerät mitten im Waschgang stehen - der Ausweg ist ein Test mit einem Multimeter, um die Störung zu identifizieren und zu beheben. Als letzter Ausweg - setzen Sie den Druckschalter zurück. Unterbrechen Sie dazu den Waschvorgang, nehmen Sie die Wäsche heraus und ziehen Sie den Stecker des Geräts.


Auch wenn es der Waschmaschine gelungen ist, den Schaum in der Trommel zu reduzieren, kommt es vor, dass er in das Drucksensorrohr gelangt. In diesem Fall müssen Sie länger warten, bis die Technik wieder funktioniert.


Defekte Steuerplatine


Wenn keine der oben genannten Maßnahmen hilft und der Fehler 5d auf dem Bildschirm blinkt, überprüfen Sie die Zentraleinheit. Prüfen Sie die Stifte und Leiterbahnen mit einem Multimeter. Löten Sie verdächtige Stellen, verstärken Sie die Verbindungen. Gibt es verbrannte oder geschmolzene Stellen auf der pbc?


Fassen wir die oben genannten Punkte zusammen, werden wir kurz darauf eingehen, was zu tun ist, um die Schaumwolken in der Whirlpool-Waschmaschine nicht zu sehen:


Sie brauchen kein Handwaschmittel zu verwenden, wenn Sie die Wäsche in der Maschine waschen wollen.


Versuchen Sie, qualitativ hochwertiges Pulver zu verwenden; im Zweifelsfall überprüfen Sie es vor dem Waschen, indem Sie einen Teelöffel des Mittels in die Schale der Waschmaschine geben und das Programm mit mehreren Lappen in der Trommel laufen lassen.


Geben Sie nicht zu viel Pulver in die Maschine. Experten empfehlen sogar, die Waschmitteldosis etwas zu reduzieren, auf keinen Fall aber zu überschreiten - seien Sie sparsam.


Wenn Sie in weichem Wasser waschen, verwenden Sie die Hälfte der vom Hersteller empfohlenen Pulvermenge.


Waschen Sie sperrige Teile? Füllen Sie 1/3 der Pulvermenge ein, dann wird das Waschen ohne Überschuss erfolgen.

Previous
Next Post »
Comments


EmoticonEmoticon