Miele Waschmaschine Fehlercode Liste

Miele Waschmaschine Fehlercode Liste - Wenn Sie Hilfe bei der Reparatur Ihrer Miele-Waschmaschine suchen, sind Sie hier genau richtig! Unser umfassender Leitfaden für Miele-Waschmaschinen-Fehlercodes erklärt häufige Probleme, gibt Tipps und zeigt Ihnen, wie Sie die Fehlercodes Ihres Modells lesen können.

Miele Waschmaschine Fehlercode Liste


Miele Waschmaschine Fehlercode Liste

FEHLERCODE: FO 

LÖSUNG: Kein Fehler registriert 


FEHLERCODE: F1 

LÖSUNG: NTC-Sensor kurzgeschlossen Wasser / Heizung 


FEHLERCODE: F2 

LÖSUNG: NTC-Fühler kurzgeschlossen Wasser/Heizung 


FEHLERCODE: F10 

LÖSUNG: Wasserzulauf 


FEHLERCODE: F11 

LÖSUNG: Wasserabfluss 


FEHLERCODE: F16 

LÖSUNG: Schaum / Überschüssiges Reinigungsmittel 


FEHLERCODE: F19 

LÖSUNG: Durchflussmesser langsam / schwer drehbar 


FEHLERCODE: F20 

LÖSUNG: Heizung 


FEHLERCODE: F34 

LÖSUNG: Verriegelung nicht möglich 


FEHLERCODE: F35 

LÖSUNG: Entriegelung nicht möglich 


FEHLERCODE: F39 

LÖSUNG: Fehler in der elektronischen Einheit BAE (Steuer- und Anzeigeelektronik) 


FEHLERCODE: F41 

LÖSUNG: Fehlerhaftes EEPROM / falsche Daten 


FEHLERCODE: F43 

LÖSUNG: Modelltyp nicht programmiert 


FEHLERCODE: F45 

LÖSUNG: Flash-RAM defekt / Falsche Daten 


FEHLERCODE: F46 

LÖSUNG: LCD-Anschluss defekt 


FEHLERCODE: F47 

LÖSUNG: BAE / SL T Schnittstelle defekt 


FEHLERCODE: F50 

LÖSUNG: Antrieb 


FEHLERCODE: F51 

LÖSUNG: Niveauschalter, Drucksensor 


FEHLERCODE: F53 

LÖSUNG: Fehler am Geschwindigkeitssensor 


FEHLERCODE: F56 

LÖSUNG: Enddrehzahl < 400 U/min 


FEHLERCODE: F62 

LÖSUNG: Programmwahlschalter defekt (DWS)+B97 


FEHLERCODE: F63 

LÖSUNG: Fehler im Wasserpfad-Steuergerät 


FEHLERCODE: F92 

LÖSUNG: Risiko der bakteriellen Verunreinigung 


FEHLERCODE: F102 

LÖSUNG: Ausfall der Kommunikation mit dem Smart-House-Bus 


FEHLERCODE: F103 

LÖSUNG: Inkompatibilität der Smart-House-Bus-Verbindung 


FEHLERCODE: F104 

LÖSUNG: Antrieb / Unterspannung (z.B. Klixon, Niederspannung FU) 


ERROR CODE: F138 

LÖSUNG: Wasser in der Tropfschale 


F01 Kurzschluss NTC (Temperatursensor)


Nach Auftreten dieses Fehlers wird das Wasser abgestellt.


 


Ursache und Lösung:


 


Die Anschlussleitungen und/oder der NTC-Temperatursensor sind wahrscheinlich durchgebrannt.


Überprüfen Sie die Verdrahtung, den Temperatursensor und die Anschlüsse. Ersetzen Sie ggf. die defekten Komponenten.


F02 Der Temperatursensor (NTC)


Das Wasser wird nach Auftreten dieses Fehlers abgeschaltet.


 


Ursache und Lösung:


 


Wahrscheinlich sind der Temperatursensor und/oder seine Anschlussdrähte offen.


Überprüfen Sie die Anschlüsse, den Temperaturfühler und die Verdrahtung. Ersetzen Sie gegebenenfalls die defekten Teile.


F03 Kurzschluss des NTC (Trocknungstemperatursensors)


Ursache und Lösung:


 


Der Trocknungstemperatursensor ist möglicherweise defekt.


 


Überprüfen Sie den Sensor, den Anschluss und die Stecker. Ersetzen Sie sie gegebenenfalls.


F04 Der NTC-Trocknungstemperaturfühler ist offen


Ursache und Lösung:


 


Der Trocknungstemperatursensor oder die Anschlussdrähte sind defekt.


 


Tauschen Sie verschlissene oder defekte Teile aus.


F10 Fehler bei der Wasserentnahme zum Tank


F11 Der Fehler informiert den Benutzer über eine Filterverstopfung oder das Abwassersystem


Ursache und Lösung:


 


Die Komponenten des Abflusssystems sind möglicherweise defekt.


Reinigen Sie die Rohre, den Filter und den Schlauch. Prüfen Sie, ob der Wasserhahn geöffnet ist.



F15 Heißes Wasser wird in den Waschmaschinentank eingefüllt


F16 Meldet übermäßige Schaumbildung


Ursache und Lösung:


Achten Sie auf die Menge des Waschmittels.


F19 Wassersensor blockiert


Ursache und Lösung:


 


Der Sensor oder das Steuermodul ist möglicherweise defekt.


Ersetzen Sie ggf. die genannten Elemente.


F20 Heizelement (Heizelement SM) defekt


Ursache und Lösung:


Wahrscheinlich Kalkablagerungen auf dem Heizelement.


F29 Defektes Heizelement


F34 Die Lukentür ist nicht verriegelt


F35 Die Tür ist nicht entriegelt


F39 Defekte Elektronik (Hauptmodul und Bedienfeldmodul)


F41 EEPROM-Speicherstörung (ungültige Daten)


F43 Modelltyp nicht programmiert


F45 RAM-Speicher ist defekt (falsche Daten)


F46 Defekter Displayanschluss


F47 BAE / SLT-Schnittstelle defekt


F49 Die Schnittstelle SLT (Relais des Zusatzmoduls) ist defekt


F50 Fehler in der Steuerung


F51 Meldet den Ausfall eines Drucksensors oder ein verschlissenes Relais


Ursache und Lösung:


Diagnostizieren Sie die Elemente und ersetzen Sie sie ggf. durch neue.


F53 Defekter Geschwindigkeitssensor


F55 Zeitsteuerungssensor defekt


F56 Schleuderdrehzahlen <400 U/min


F62 Defekter Programmwahlschalter


F63 Die Wasserwegsteuerung ist defekt


F64 Bahnsensor defekt


F65 Keine Beleuchtung in der Trommel der Waschmaschine


F81 Defekte Trockeneinheit SM


F83 Überhitzte Trocknung, zu hohe Temperatur


F92 Gefahr der Infektion mit Pilzen und Schimmel


F93 Defektes Relais des Zusatzmoduls


F96 Ausfall der alternativen Wasserversorgung


F100 Kommunikationsfehler mit IK6 (fehlerhaft / unterbrochen)

Previous
Next Post »
Comments


EmoticonEmoticon