OE-Fehler In Der LG-Waschmaschine

OE-Fehler In Der LG-Waschmaschine - Warum kann der LG-Geschirrspüler den OE-Fehlercode anzeigen? Sie sehen diese Symbole auf dem Display, wenn der Abfluss verstopft ist: Der Geschirrspüler kann das Wasser nicht ablassen.

OE-Fehler In Der LG-Waschmaschine


Wie kann man den Code beheben?


Manchmal ist ein Systemfehler die Ursache für die Anzeige des Fehlers auf dem Display. Um dies auszuschließen, versuchen Sie, die Symbole zurückzusetzen.


Dazu gehen Sie wie folgt vor:


Trennen Sie das Gerät von der Stromversorgung;

Warten Sie 10-15 Minuten;

Schalten Sie den Geschirrspüler ein.

Dann müssen Sie den verstopften Filter entfernen.


So beheben Sie ihn:


Öffnen Sie die Tür der Geschirrspülerwanne.

Ziehen Sie die Geschirrkörbe heraus.

An der unteren Platte sehen Sie einen Ablauffilter.

Schrauben Sie das Teil von der Bodenplatte ab; entfernen Sie das dahinter liegende Sieb.

Reinigen und spülen Sie alles unter Wasserdruck ab. Sie können eine weiche Bürste und etwas Spülmittel verwenden, um starke Verschmutzungen zu entfernen.

Überprüfen Sie auch die Öffnung hinter dem Filter, dort sollten sich keine Fremdkörper befinden.


Sie können dieses Problem vermeiden, wenn Sie den Abfluss regelmäßig reinigen. Experten empfehlen, den Abfluss einmal pro Woche oder am besten gleich nach dem Waschgang zu reinigen. Denken Sie daran, das Geschirr gut zu reinigen, bevor Sie es in die Wanne geben. Kümmern Sie sich um Ihr Gerät, dann werden Sie den OE-Fehlercode auf dem Display des LG-Geschirrspülers nicht sehen.


Der verstopfte Abfluss oder Schlauch


Manchmal ist der Abwasserkanal verstopft. Zur Behebung des Abflussproblems können Sie einen Techniker rufen oder es selbst beheben.


Zum Beispiel können Sie:


den verschmutzten Bereich mit einer dünnen Drahtbürste reinigen;

den Siphon abklemmen und mit Wasser durchspülen;

ein spezielles Pulver in den Abwasserkanal einbringen und einen Kolben benutzen.

Das bleibt ganz Ihnen überlassen. Sie müssen auch den Abflussschlauch reinigen. Tun Sie dies unter Wasserdruck oder mechanisch.


Es ist auch wichtig, den Wasserablaufschlauch richtig zu installieren. Wenn der Fehler beim ersten Spülgang auftritt, liegt das Problem in der unsachgemäßen Installation des Schlauchs.


Die defekte Abflusspumpe


Um an die Pumpe zu gelangen, müssen Sie den Geschirrspüler zerlegen. Nehmen Sie alle Einsätze aus der Wanne. Ziehen Sie den Geschirrspüler heraus und stellen Sie ihn auf die Rückwand. Gehen Sie dann wie folgt vor:


Entfernen Sie die Schrauben oder lösen Sie die Verriegelungen der Bodenplatte.

Der Schwimmsensor kann auf der Rückseite der Bodenplatte angebracht sein.

Schrauben Sie die Befestigungsschraube vorsichtig heraus und lösen Sie die Verkabelung.

Sobald Sie Zugang zur Zirkulationseinheit haben, werden Sie feststellen, dass die Pumpe an der Seite befestigt ist.

Schrauben Sie sie ab.

Trennen Sie die Kabel ab.

Drehen Sie die Pumpe und nehmen Sie sie aus dem Sitz. Überprüfen Sie die Öffnungen auf Verstopfungen.

Überprüfen Sie das Pumpenlaufrad.

Wir empfehlen Ihnen, Fotos oder ein Video von Ihren Aktionen zu machen. So können Sie den Geschirrspüler leichter wieder zusammenbauen.


Außerdem können Sie andere Teile, Schläuche und Rohre überprüfen.


Der defekte Druckschalter


Der Ausfall des Druckschalters kann dazu führen, dass der LG-Geschirrspüler den Fehlercode FE anzeigt. Die Hauptaufgabe dieses Sensors des LG-Geschirrspülers ist es, den Wasserstand im Gerät zu kontrollieren. Und wenn ein solches Teil ausfällt, dann ist es sehr wahrscheinlich, dass die Arbeitswanne überfüllt wird. Oder der Schalter liefert der Steuerplatine falsche Daten, nämlich: Es ist kein Wasser in der Wanne.


Der Sensor kann aus den folgenden Gründen ausfallen:


Dieser Teil des Geräts ist abgenutzt;

die Anschlusskontakte des Sensors sind oxidiert;

im Allgemeinen sind die Geräte von schlechter Qualität, was zu einer kurzen Lebensdauer des Druckschalters führt.


Wie kann man den Wasserabfluss im lg-geschirrspüler erzwingen


Aktivierungstasten für die Zwangsentwässerung


Der LG-Geschirrspüler verfügt über eine Option Abbrechen & Entleeren. Sie entleert die Wanne. Sie wird aktiviert, wenn Sie die Tasten DELICATE + DUAL CONTROL und Spray + Half Load auf dem Bedienfeld gleichzeitig drücken.


Wenn die Option ABBRUCH & ENTLEEREN in Ihrem LG-Geschirrspüler nicht verfügbar ist, ist die universelle Lösung für das Entleeren wie folgt:


Starten Sie einen Spülgang.

Lassen Sie den Geschirrspüler 45 Sekunden lang laufen.

Schalten Sie das Gerät aus.

Schalten Sie es dann wieder ein. Die ersten 45 Sekunden eines jeden Zyklus dienen nur zum Entleeren.

Previous
Next Post »
Comments


EmoticonEmoticon