Waschmaschine Fehlercode F01

Waschmaschine Fehlercode F01: Die Whirlpool-Waschmaschine ist auf dem Markt weithin als eine der zuverlässigsten Waschmaschinen bekannt. Sie ist voll ausgestattet mit den neuesten Funktionen, die dem Benutzer Komfort und Bequemlichkeit bieten. Diese Maschinen sind so gebaut, dass sie länger halten und weniger Betriebskosten erfordern. Ein Merkmal, das wesentlich dazu beiträgt, ist der Selbstdiagnosemechanismus der Waschmaschine. Der Selbstdiagnosemechanismus Ihrer Whirlpool-Waschmaschine ist in der Lage, eine Systemprüfung durchzuführen und Fehler auf dem Display anzuzeigen. Diese Codes sind in der Waschmaschine programmiert, um bestimmte Probleme innerhalb der Waschmaschine anzuzeigen. Jeder dieser Codes entspricht einer einzigartigen Herausforderung, für die es einen spezifischen Reparaturprozess gibt, der die optimale Effizienz wiederherstellt.

Waschmaschine Fehlercode F01


Wenn Ihre Whirlpool-Waschmaschine den Fehlercode e01 f01 auf dem Display anzeigt und nicht startet, deutet dies auf ein komplexeres Problem innerhalb der gedruckten Schaltung Ihrer Waschmaschine hin. Diese Fehlercodes erfordern Personen mit speziellen Fähigkeiten, um die optimale Effizienz wiederherzustellen. Möglicherweise müssen Sie auch erhebliche Summen für die Reparatur ausgeben.


Was ist die Bedeutung des Fehlercodes E01 F01?


Der Fehlercode E01 F01 wird auf dem Bildschirm angezeigt, wenn ein Problem mit dem zentralen Steuermodul Ihrer Waschmaschine vorliegt. Er bedeutet, dass der Transistor-EEPROM Ihrer Waschmaschine defekt ist - der nichtflüchtige, elektrisch löschbare Speicher mit einer Wiederbeschreibbarkeit von bis zu einer Million Mal.

Es zeigt auch, dass die normale Signalleitfähigkeit zwischen der zentralen Steuereinheit (CCU) und dem EEPROM verschwunden ist.

Gründe, warum Ihre Waschmaschine den Fehlercode e01 f09 anzeigt

Der Ablaufschlauch Ihrer Waschmaschine ist möglicherweise verbogen und lässt kein Wasser aus der Maschine ab. Überprüfen Sie den Schlauch an der Rückseite Ihrer Waschmaschine und richten Sie alle Knicke und Biegungen aus.

Vergewissern Sie sich, dass die Höhe des Abflussschlauchs Ihrer Waschmaschine 96 Zoll nicht überschreitet, da sonst die Gefahr besteht, dass die Waschmaschine das Wasser nicht richtig ableitet.

Reinigen Sie den Filter der Ablaufpumpe an der unteren Vorderseite der Waschmaschine, indem Sie Gegenstände und Partikel entfernen.

Überprüfen Sie die Anschlüsse Ihrer Waschmaschine, um sicherzustellen, dass sie sicher sind, von der Wanne der Maschine über den Luftabscheider bis hin zum Druckschlauch und zum Drucksensor.

Untersuchen Sie den Schaltschlauch Ihrer Waschmaschine auf Quetschungen, austretende Luft oder Verstopfungen. Vergewissern Sie sich, dass der Schlauch der Waschmaschine sauber ist und keinen Knick aufweist.

Stellen Sie sicher, dass der Druckschalter Ihrer Waschmaschine ordnungsgemäß funktioniert und tauschen Sie ihn aus, wenn er defekte Teile hat. Verwenden Sie ein Multimeter (auf Amazon ansehen), um den Druckschalter Ihrer Waschmaschine zu überprüfen.

Wenn Sie das falsche Waschmittel in Ihrer Waschmaschine verwenden, bilden sich SUDS, die wiederum das Ablaufen des Wassers aus Ihrer Waschmaschine verzögern können.

Wenn eine Whirlpool-Waschmaschine normalerweise ohne Probleme läuft, sollte sie das Wasser in etwa zwei Minuten oder weniger ablaufen lassen.

Der Fehlercode e01 f01 unterscheidet sich grundlegend vom Fehlercode e01 f09. Letzterer stellt einen Fehler im Ablauf der Waschmaschine dar, während der andere einen Fehler im zentralen Steuermodul der Maschine anzeigt. Die Diagnose Ihres Waschautomaten auf das richtige Problem ist der erste Schritt, um die Maschine wieder zu ihrer optimalen Effizienz zu bringen. Es wäre hilfreich, wenn Sie alle richtigen Sicherheitsmaßnahmen ergreifen würden, um sich vor Stromschlägen und anderen Gefahren zu schützen, die mit dem Umgang mit Elektrizität verbunden sind. Zögern Sie nicht, einen Spezialisten für Gerätereparaturen zu rufen, wenn Sie auf ein Problem stoßen, das Ihren Rahmen sprengt.


Wie Sie das Problem beheben

Es wäre hilfreich, wenn Sie zunächst das Kabel abziehen und den Zustand der Steckdose Ihrer Waschmaschine überprüfen würden. Überprüfen Sie die Spannung, die Erdung, die Polarität und den zugehörigen Stromkreis. Wenn jede dieser Komponenten normal ist, schalten Sie Ihre Waschmaschine noch einmal ein und warten Sie zwischen einer und fünf Minuten. Auf diese Weise können Sie Ihr Gerät neu starten und den Fehlercode e01 fo1 zurücksetzen. Wenn der Fehler weiterhin besteht, müssen Sie fortfahren, den elektronischen Mikroschaltkreis Ihrer Waschmaschine zu überprüfen.


Im Idealfall ist der Fehlercode e01 f01 der Whirlpool-Waschmaschine mit der zentralen Steuereinheit Ihrer Waschmaschine verbunden. In einigen Fällen ist er mit dem Transistor verbunden, der für die Speicherung des wiederbeschreibbaren Speichers verantwortlich ist. Wenn darin keine Informationen über den gewählten Modus aufgezeichnet sind, ist es daher sehr wahrscheinlich, dass Sie keine Reaktion von der Waschmaschine erhalten.


Fehlerhaftes EEPROM

Das elektrisch löschbare und automatisch reprogrammierbare ROM (EEPROM) ist ein schwarzes Miniaturrelais, das sich auf der Hauptplatine Ihrer Waschmaschine befindet und empfangene Signale weiterleitet, um das Gerät in den entsprechenden Modus zu bringen. Bei einer Störung wird der Stromkreis der Waschmaschine unterbrochen, was wiederum dazu führt, dass die Maschine nicht mehr funktioniert. In diesem Fall fließt der elektrische Strom nur noch zum Elektromotor. Daher müssen Sie als Abhilfemaßnahme für dieses Problem Kontakte anlöten. Es ist jedoch möglich, dass dies nicht geschieht und der Fehler e01 f01 immer noch auf dem Display Ihrer Waschmaschine angezeigt wird. In diesem Fall müssen Sie das Speichermodul Ihrer Waschmaschine austauschen.


Defekte Kontakte der zentralen Steuereinheit (CCU)

Stecker, Drähte und Kabel können einen Signalverlust zwischen dem EEPROM Ihrer Waschmaschine und der Steuereinheit des Geräts verursachen. Aus diesem Grund müssen Sie die Eingangs-/Ausgangsleistung der zentralen Steuereinheit Ihrer Waschmaschine testen und deren Hauptelemente überprüfen. Gehen Sie folgendermaßen vor, um die zentrale Steuereinheit Ihrer Waschmaschine zu überprüfen.

Trennen Sie Ihr Gerät von der Hauptstromversorgung

Entfernen Sie die obere Platte, indem Sie sie abschrauben, um Zugang zur Elektronik zu erhalten

Vergewissern Sie sich, dass alle Anschlüsse, die zum Zwischenfrequenzfilter führen, sicher angeschlossen sind.

Überprüfen Sie die Unversehrtheit und den festen Sitz der Anschlüsse und Stecker Ihrer Waschmaschine

Wenn nach der Sichtprüfung alles in Ordnung ist, Ihre Maschine aber trotzdem den Fehlercode e01 f01 auf dem Display anzeigt, messen Sie die Netzspannung Ihres Gerätes am Eingang des Entstörfilters. Schalten Sie Ihre Maschine ein und stellen Sie die Einstellung Ihres Voltmeters auf Wechselstrom ein. Wenn Ihr Gerät nicht über ein Voltmeter verfügt, überprüfen Sie das Netzkabel. Löten Sie die ZF, nachdem Sie den Netzcode überprüft und festgestellt haben, dass er normal ist.

Zusätzlich müssen Sie sicherstellen, dass die Eingangsleitung Ihrer Waschmaschine der zentralen Steuereinheit mit Strom versorgt wird. Verbinden Sie die Sonde Ihrer Waschmaschine mit den beiden Stiften eins und zwei des IF2-Steckers. Wenn diese Verbindung fehlt, überprüfen Sie die Verbindung Ihres Geräts zwischen den Kabelbäumen, dem Elektronikmodul und dem Filter. Führen Sie in Abhängigkeit von den festgestellten Verstößen umfangreiche Reparaturen an Ihrem Gerät durch. Tauschen Sie den Transistor, den Powercode oder die Kabel Ihrer Waschmaschine aus, damit der Fehler e01 f01 nicht mehr auftritt.

Durchgebrannte Steuerplatine

Die Whirlpool-Waschmaschine zeigt den Fehlercode e01 f01 häufig nach einem Stromstoß oder einem Kurzschluss an. Dieses Problem kann nur durch den Austausch des Elektronikmoduls Ihrer Waschmaschine behoben werden. Alternativ können Sie auch eine komplett neue Waschmaschine kaufen.

Bevor Sie ein Teil mit komplizierten Anschlüssen demontieren, müssen Sie ein digitales Bild des Teils machen oder das Teil auf ein sauberes Blatt Papier zeichnen. Sie können die Anschlüsse auch mit verschiedenfarbigen Markierungsstiften kennzeichnen. Entfernen Sie das alte Gerät und installieren Sie Ihr neues Gerät an der Stelle, an der sich das alte Gerät befand. Verwenden Sie Ihr digitales Bild, um die richtigen Anschlüsse herzustellen.

Previous
Next Post »
Comments


EmoticonEmoticon