Samsung Waschmaschine Fehlercode 4E

Samsung Waschmaschine Fehlercode 4E: Der 4E-Fehler in Samsung-Waschmaschinen kann sowohl beim Start als auch beim abschließenden Spülen der Wäsche auftreten. Am einfachsten ist es, eine Störung beim Einschalten zu erkennen. Nach dem Start hören Sie nicht das charakteristische Geräusch des Wassersatzes.

Samsung Waschmaschine Fehlercode 4E


Der Fehler 4E, ähnlich wie 4E, 4C und E1, beschreibt ein häufiges Problem. Aus irgendeinem Grund gewinnt die Maschine kein Wasser.

Die Waschmaschine ohne Display informiert über den Fehler, indem alle Glühbirnen aktiviert werden. Zusätzlich leuchtet die Anzeige "Kaltwasser" auf. Das alte Samsung-Modell mit einem Display zeigt den E1-Code auf einem Bildschirm an.

wie behebt man den 4e-fehler in samsung-waschmaschinen

Bevor Sie das Gerät reparieren oder eine Reparatur in Auftrag geben, versuchen Sie, es selbst zu testen. Manchmal wird die Fehlfunktion der Waschmaschine durch externe Ursachen verursacht.


Wenn die Maschine den 4E-Fehler anzeigt, prüfen Sie, ob die Wasserversorgung im Gebäude abgestellt ist.

Stellen Sie sicher, dass der Wasserhahn, der die Waschmaschine mit Wasser versorgt, vollständig geöffnet ist.

Die Wasserzufuhr ist nicht unterbrochen, aber die Samsung-Waschmaschinen zeigen den 4E-Code an. Was ist als nächstes zu tun?


Wenn Sie zum ersten Mal mit dem Fehlercode 4E konfrontiert werden, versuchen Sie, die Elektronikeinheit neu zu starten. Schalten Sie die Maschine für ein paar Minuten vom Netz. Danach wird die Störung des Steuermoduls verschwinden. Wenn der Fehlerreset nicht erfolgt und der 4E weiterhin aufleuchtet, beginnen Sie mit der Überprüfung der Waschmaschinen-Hardware.


So beheben Sie kleinere Probleme

Kleine Gegenstände können den Reinigungsfilter am Eingang der Waschmaschine beschädigen oder verstopfen. Dies verursacht den Fehlercode 4E. Sie können dieses Problem selbst beheben.


Suchen Sie den Filter (er befindet sich an der Verbindungsstelle zwischen Schlauch und Gehäuse).

Schalten Sie die Wasserzufuhr ab, schrauben Sie den Schlauch ab und entfernen Sie das Sieb.

Wenn nur wenig Schmutz vorhanden ist, waschen Sie den Filter einfach aus. Eine Lösung mit Zitronensäure entfernt den Kalk auf dem Sieb (halten Sie das Sieb etwa eine Stunde lang in die Lösung).

Die Maschine liefert einen Satz Wasser, mischt ihn aber sofort (die Temperatur der einlaufenden Flüssigkeit spielt keine Rolle). Dies geschieht, wenn die Installation falsch ist. In diesem Fall befindet sich der Tank über dem Kanalabflusspunkt und die Ausgleichsschleife ist nicht auf dem Schlauch verlegt.

Previous
Next Post »
Comments


EmoticonEmoticon