LG Waschmaschine Fehlercode ie

LG Waschmaschine Fehlercode ie: Wenn Ihre LG-Waschmaschine den IE-Fehlercode erhält, kann es einige Gründe geben, warum der IE- oder 1E-Fehlercode angezeigt werden kann. Der IE-Fehlercode auf dem Display der LG-Waschmaschine zeigt an, dass der Bottich nicht mit Wasser gefüllt wurde oder sich nicht in der vorgesehenen Zeit richtig gefüllt hat. Dies kann durch ein defektes Wassereinlassventil, ein Problem mit dem Ablaufschlauch, verbogene Wasserschläuche, die Wasserventile zur Waschmaschine sind nicht "offen", oder es kann ein Kommunikations- oder Kabelbaumproblem vorliegen. All diese Probleme können dazu führen, dass Ihre LG-Waschmaschine den Fehlercode IE anzeigt. Nachfolgend zeigen wir Ihnen, was zu prüfen ist und wie Sie den IE-Fehlercode beheben und löschen können.

LG Waschmaschine Fehlercode ie


Wenn Ihre LG-Waschmaschine den IE-Fehler oder Fehlercode anzeigt, bedeutet dies WATER INLET ERROR. Dieser Fehlercode sagt Ihnen, dass sich die Waschmaschine nicht in einer bestimmten Zeit mit Wasser gefüllt hat. Der Fehler bedeutet, dass das Wasser nicht innerhalb von 8 Minuten den richtigen Füllstand erreicht hat.

Nicht Mit Wasser Füllen = Wassereinlauffehler

Was zu prüfen ist und wie Sie den Fehlercode der LG-Waschmaschine IE oder 1E löschen können:

1 - Prüfen Sie, ob der Ablaufschlauch nicht zu weit unten im Standrohr steckt. (Wenn er zu weit unten ist, kann das WASSER GLEICHZEITIG FÜLLEN UND ENTLEEREN)

2 - Prüfen Sie, ob die Ventile der Warm- und Kaltwasserzufuhr vollständig geöffnet sind.

3 - Prüfen Sie, dass die WARM- und KALT-Wasserzufuhrschläuche nicht verbogen, beschädigt oder durch hartes Wasser verstopft sind.


So prüfen Sie, ob das Wasser ohne Unterbrechung zur Waschmaschine fließt:

1 - Drehen Sie die HOT- und COLD-Wasserzufuhrventile an der Wand zu.

2 - Entfernen Sie die WARM- und KALT-Wasserzufuhrschläuche VON der Waschmaschine. (Entfernen Sie nicht die Wasserleitungen von der Wand)

3 - Prüfen Sie bei abgenommenen Wasserschläuchen, wo die Schläuche an der Waschmaschine angeschlossen sind, und vergewissern Sie sich, dass die FILTERSIEBE des EINLASSVENTILS nicht verstopft sind.

4 - Nehmen Sie einen großen Eimer, der einige Liter Wasser fasst.

5 - Stecken Sie die Enden der Heiß- und Kaltwasserventile in den Eimer.

6 - Drehen Sie die Wasserventile an der Wand auf OFFEN und lassen Sie Wasser durch die Schläuche laufen, um Wasserfluss und Druck zu testen.

7 - Wenn das Wasser ohne Probleme fließt, haben Sie möglicherweise ein Problem mit dem Wassereinlassventil.


Wenn Sie alle oben genannten Punkte überprüft haben, müssen Sie als nächstes das Wassereinlassventil überprüfen. Überprüfen Sie, ob das Wassereinlassventil fest sitzt und ob die Kabelbäume für die Stromversorgung sicher und richtig angeschlossen sind. Sie können die Ventile mit einem Multimeter testen, um festzustellen, ob es defekt ist. Wenn Sie feststellen, dass das Wassereinlassventil nicht funktioniert, sollten Sie es austauschen.

Previous
Next Post »
Comments


EmoticonEmoticon