Bosch Washmaschine Fehlercode E21

Bosch Washmaschine Fehlercode E21: Wenn Ihr Bosch-Geschirrspüler den Fehlercode E21 auf dem Bedienfeld anzeigt, bedeutet dies, dass es einige Probleme mit der Pumpe gibt und Ihr Gerät das Wasser nach Beendigung des Zyklus nicht ablassen kann. Das Erscheinen dieses Codes geht normalerweise mit dem Abbruch des Zyklus einher.

Bosch Washmaschine Fehlercode E21


Was kann den E21-Fehler verursachen?

Wenn Sie den E21-Fehlercode sehen, dann bekommt das Gehirn (Haupteinheit) Ihrer Maschine ein Signal, dass die Pumpe nicht so funktioniert, wie sie soll. Und dafür kann es mehrere Ursachen geben.

Der E21-Fehler kann auf dem Bildschirm Ihrer Maschine erscheinen, wenn die Pumpe mit Schmutz und Fett verstopft ist, oder wenn sich das Laufrad aus dem gleichen Grund nicht richtig drehen kann. Eine andere Erklärung für diesen Fehler kann im Ausfall des Rotors Ihres Geräts oder in einer einmaligen Systemstörung liegen, die am einfachsten zu beheben ist.

Wie kann man den E21-Fehler beheben?

Wie üblich ist das erste, was Sie tun sollten, wenn Sie einen Fehlercode sehen, Ihr Gerät neu zu starten, um die Systemstörung von der Liste der möglichen Gründe für den E21-Fehler auszuschließen. Schalten Sie Ihr Gerät aus und trennen Sie es für 10-15 Minuten vom Stromnetz. Nachdem sich das Gerät ausgeruht hat, schalten Sie es wieder ein und prüfen Sie, ob der Code immer noch auf dem Bedienfeld angezeigt wird. Wenn dies der Fall ist, beginnen Sie mit der Inspektion der inneren Teile Ihres Geräts.

Um an die Pumpe zu gelangen, müssen Sie zuerst den Ablauffilter abnehmen, und die Ursache für den E21-Fehler kann in seiner Verstopfung liegen. Nachdem Sie also den Netzstecker Ihrer Maschine gezogen haben, öffnen Sie die Tür und nehmen Sie alle Schalen und Körbe heraus. Schrauben Sie den Ablauffilter ab und spülen Sie ihn gründlich aus. Wenn Sie den Filter abnehmen, erhalten Sie Zugang zum Laufrad der Pumpe.

Nun können Sie das Laufrad und seine Schaufeln inspizieren. Es kommt sehr oft vor, dass sich das Laufrad mit Lebensmitteln und Fett zusetzt, daher wird dringend empfohlen, es mindestens einmal im Monat zu reinigen. Manchmal können die Schaufeln gebrochen sein und müssen durch neue ersetzt werden.

Um die Pumpe selbst zu überprüfen, müssen Sie sie aus dem Gerät herausnehmen. Da sie mit dem Zirkulationsmodul verbunden ist, müssen Sie Ihre Maschine auf den Kopf stellen und die Bodenplatte entfernen. Trennen Sie alle Kabel, die von der Pumpe zum Modul führen, aber vergessen Sie nicht, vorher Fotos zu machen, die Ihnen beim Wiedereinbau der Pumpe helfen.

Nachdem alle Drähte abgeklemmt sind, drehen Sie die Pumpe gegen den Uhrzeigersinn und ziehen Sie sie heraus. Um sie zu untersuchen, benötigen Sie ein Multimeter. Überprüfen Sie die Pumpe auch auf alle sichtbaren Anzeichen von Beschädigungen. Falls sie defekt ist, muss sie durch eine neue ersetzt werden.

Wenn das Problem mit dem Rotor zusammenhängt, dann ist er wahrscheinlich nicht genug gefettet oder einfach kaputt. Wenn Sie also ein spezielles Schmiermittel haben - versuchen Sie, den Rotor damit zu fetten und dann alles wieder einzubauen und einen Testzyklus durchzuführen.

Wenn Sie Schwierigkeiten haben, die Ursache des Fehlers zu bestimmen, wenden Sie sich an einen Techniker, der eine professionelle Diagnose durchführt und die beschädigten Teile Ihres Geräts repariert oder austauscht.

Previous
Next Post »
Comments


EmoticonEmoticon